Der Magdeburger ZOO

und eine ganz persönliche Einschätzung



Der Magdeburger ZOO hat seine Eröffnung 1950 als Heimattiergarten gefeiert und wurde mit der Erweiterung auf 20 Hektar im Jahre 1959 in „ Zoologischen Garten Magdeburg“ umbenannt. Er hält locker von seiner Grundfläche, mit den bekannteren Zoos mit, wenn man ihn mit dem Leipziger (24 Hektar) oder Berliner (35 Hektar) ZOO vergleicht. Der Eintrittspreis sticht da schon sehr hervor, Erwachsene 6 €, 2 € für die ganz kleinen und ab dem 4 – 15 Lebensjahr 3 €.

Wer seine eigenen Erfahrungen los werden möchte kann das gerne hier tun.

Durch die Bauphase, in der sich der Zoo befindet, läuft man an vielen leeren Gehegen vorbei und ist etwas enttäuscht. Aber ich denke wenn alles fertig ist, wird sich ein zweiter Besuch lohnen. Die Anlagen die schon im neuen Glanz erstrahlen, lassen auf mehr bei den neuen Projekten hoffen. Ansonsten ist alles gut ausgeschildert und man findet überall hin auch wenn so manche Sackgasse auf einen wartet und einen Rückmarsch erfordert.

Der Spielplatz, der sich vor dem Imbiss weitläufig erstreckt, lädt die ganze Familie zum verweilen ein und für unsere Kleinen ist dieser Spielplatz auf jeden Fall ein riesen Spaß. Mit seinen vielen Kletter-Möglichkeiten und dem integrierten Streichelzoo, kann man hier als Elternteil oder Oma und Opa, seinen Füßen etwas Ruhe gönnen und die Zöglinge spielen sich, mit viel Bewegung an der frischen Luft müde.

Das kann ja nur gut für die Figur sein. Und sollte der Fetthaushalt doch sehr darunter leiden, besteht die Möglichkeit die Reserven gleich wieder aufzufüllen. An einem kleinen Imbiss, der wie ich sagen muss, eine große Auswahl zu moderaten Preisen hat.

Alle Bilder die wir hier zeigen, wurden im Magdeburger Zoo aufgenohmen. Der Ort wo die Aufnahmen gemacht wurde und wo man den Zoo findet, wird unten auf der Googel - Map angezeigt.

Der Magdeburger Zoo ist einen Besuch wert, auch wenn er nicht der Größte ist. Trotzdessen kann man hier viele Tiere bestaunen, die manchmal gesucht werden müssen, da einige Gehege schlecht ein zusehen sind oder so weitläufig angelegt sind, dass sich die Bewohner gut verstecken können. Wer will schon den ganzen Tag bestaunt werden.

Alles in allem, für einen kleinen Ausflug am Nachmittag ist der Magdeburger Zoo, das Richtige und mit seinen sehr günstigen Eintrittspreisen für jeden Geldbeutel auszuhalten. Somit wünschen wir allen die einen Tag im Magdeburger Zoo verbringen wollen einen schönen Aufenthalt und viel Spaß und natürlich schönes Wetter.

(Eintrittspreise - Berliner ZOO, Erwachsene ab12 € mit Aquarium 18 €, Kinder 5 – 15 J. 6 € mit Aquarium 9 €)
(Eintrittspreise - Leipzig ZOO ab Erwachsene 13 €, Kinder 7 € und ab dem 4 – 14 J. 9 € )

Somit sind die Eintrittspreise, für das was der Magdeburger ZOO zu bieten hat recht akzeptabel.


   Per E-Mail versenden          Nach oben gehen   

 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.

Mitglied Diskussion
Gast
Geschrieben am: 01.09.2009 11:47  Aktualisiert: 02.09.2009 11:19
 Schöne Sache
Jetzt kann man sich in etwa vorstellen, was einen erwartet. Werden hier noch mehr sehenswerte Orte beschrieben, wäre schön. (diese Beschreibung ist schon lange allein) Dann mal weiter so!!!!
Antwort

Mitglied Diskussion
admin
Geschrieben am: 02.09.2009 11:37  Aktualisiert: 02.09.2009 11:37
Webmaster
Mitglied seit: 14.04.2009
aus: Berlin
Beiträge: 289
 Aw: Schöne Sache
Hallo Gast

Danke für dein Interesse (-;

Selbstverständlich hat auch dieser Bereich den Anspruch zu wachsen. Wir werden uns bemühen hier in naher Zukunft weitere Sehenswerte Ausflugsziele zu beschreiben.

Hast du vielleicht einen Wunsch ???
Antwort

Mitglied Diskussion
JennyMD
Geschrieben am: 02.09.2009 12:13  Aktualisiert: 02.09.2009 12:15
Ist fast schon zuhause hier
Mitglied seit: 04.05.2009
aus: Magdeburg
Beiträge: 391
 Werbung für den Magdeburger Zoo
Ich als Magdeburgerin kann eurer guten Einschätzung nur zustimmen Ich bin auch immer wieder gern im Zoo unterwegs. Und mit den lieben Kleinen macht das richtig Spaß! Rein in den Bollerwagen und los geht`s!
Ich denke aber, dass die meisten Tiere eher in den Morgenstunden aktiver sind.
Und bald gibt es ja noch weitere Attraktionen zu begucken. Es wird ein sehr schönes Tropenhaus namens "Amazonien" gebaut. Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt!
Das mit der Karte is echt klasse! Wenn ihr das noch ausweitet, würd ich mich da sehr gern dran beteiligen!
Antwort