Suche offizielle Mitstreiter zur Vorbereitung diverser Aktivitäten

Aktuelle Gemeinde News

Im Zuge der Gebietsreform werden die Flächen, die es zu verwalten gilt größer, die Wege weiter und das Geld, das unserer unmittelbaren Umgebung zu Teil wird weniger... Die Aussichten sind alles andere als rosig... bevor jedoch irgendwann die Straßenlampen für immer aus bleiben oder die Bürgersteige vollends hochgeklappt werden: tatatataaaaaaa: HABEN WIR NOCH EINE MISSION ZU ERFÜLLEN

 



Nein, im Ernst.
Mir liegt unser Dorf und die Umgebung in der ich lebe sehr am Herzen. Ich fnde es wichtig
- meinen Nachbarn zu kennen
- mit meinen Mitmenschen in Austausch zu treten
- das allgemeine Lebensumfeld attraktiv zu gestalten (z.B. einen Arbeitseinsatz im Ort)
- soziales Miteinander zu fördern (z.B. Freizeitangebote, traditionelle Veranstaltungen)
- bei Bildungs- und Erziehungsangeboten für Kinder und Jugendliche mitzumischen
- und und und, ich könnte die Liste noch um einige Punkte ergänzen...

Was ich sagen will:
(These) Jeder, der beschlossen hat HIER seine Zukunft aufzubauen muss seine Heimat lieben, denn sonst könnte er ja einfacher Weise woanders hingehen... Letztendlich entscheidet aber das Angebot des Arbeitsmarktes, ein Stück weit aber auch die Verbundenheit zur Region.

Ich suche
- Mitstreiter, die sich für unseren Ort und unsere unmittelbare Umgebung interessieren. Denen es auch am Herzen liegt, die Menschen aus den Häusern zu locken...
- Leute, die sich für die Vergangenheit des Ortes/der Orte interessieren und
- die Zukunft, auch unter schwierigen Rahmenbedingungen, mitgestalten wollen.


Ich weiß, hier tummelt sich schon der ein oder andere...
macht Euch mal selbst Gedanken dazu, tragt es weiter und lasst uns ins Gespräch kommen.





Geschrieben von Piranja am 20.11.2009 21:50:00 (2252 x gelesen)



Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.

Mitglied Diskussion
Piranja
Geschrieben am: 27.10.2011 15:30  Aktualisiert: 27.10.2011 15:30
Inoffizieller Mitarbeiter
Mitglied seit: 18.04.2009
aus:
Beiträge: 36
 _RE Suche offizielle Mitstreiter zur Vorbereitung diverse...
Fast 2 Jahre steht dieser Aufruf hier nun schon an dieser Stelle und bisher hat niemand ihn kommentiert, niemand hat hier eine Diskussion losgetreten... das gibt mir zu denken.
Mittlerweile ist das Gerätehaus der FFW geräumt worden... alle schimpfen, aber hat sich irgendjemand im Vorfeld gekümmert? Hat irgendjemand Kontakt zu den Verantwortlichen oder Gleichgesinnten wie Wollenhagen aufgenommen? Hat irgendjemand Ideen/Konzepte diskutiert und vorgebracht, die diesen Umstand der Zusammenlegung für uns erträglicher hätte machen können? (zB Gründg eines Traditionsvereins oder sonstigem?) NEIN! Es ist viiiiel einfacher nichts zu tun und hinterher zu meckern! Deshalb: Nutzt Chancen wo ihr Euch beteiligen könnt, geht wählen, fragt nach, nutzt Angebote der Region, kümmert euch... bei den wenigen Einwohnern in unserer Region ist einfach JEDER gefragt!!! Beste Grüße Anja